Infos

Der Start des Rennens ist am 31.08.2024 am Hauptsitz der Flugschule Südtirol, Bachla 11 bei Pfalzen in Südtirol. Spielt das Wetter an diesem Termin nicht mit wird das Event auf den 14.09.2024 verschoben. Das Briefing vor dem Rennen beginnt um 7:00 des Renntages und ist für jeden Teilnehmer Pflicht. Das Rennen beginnt um 8:00 und endet um 18:00.

Muuuh

Voraus-setzungen & Ausrüstung

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Flugschein des A.e.C.I. oder eines anderen anerkannten Flugscheines in Italien
  • Haftpflichtversicherung für den Flugsport
  • Im Falle eines Nicht – in Italien ansässigen Teilnehmers IPPI Card 5 mit dementsprechendem Versicherungsnachweis 

Alle Flugausrüstungsgegenstände müssen zertifiziert sein: 

  • Gleitschirm: EN 926-2 und 926-1 oder LTF 91/09
  • Gurtzeug: EN 1651 mit zertifiziertem Protektor oder LTF 91/09
  • Rettungsschirm: EN 12491 oder LTF 91/09 


Des Weiteren immer mitzuführen sind: 

  • Helm EN966 oder ähnlicher Standard
  • Mobiltelefon (Nummer muss dem Organisator mitgeteilt werden)
  • Live Tracker (wird von der Organisation gestellt) 

Was wir außerdem empfehlen:

  • GPS-Gerät um etwaige Unregelmäßigkeiten auszuschließen und für eure Sicherheit und Hilfe
  • Erste Hilfe Set
  • Handschuhe, Regenschutz, Stöcke, Kompass, Messer, Sonnencreme, Funkgerät

Die Organisation behält sich vor die Ausrüstung jedes Teilnehmers zu kontrollieren um eventuelle Konsequenzen zu ziehen.

Einschreibung und Inklusiv-leistungen

Es werden maximal 40 Teilnehmer für den Event zugelassen, die Auswahl trifft die Organisation. Wird ein Teilnehmer für das Rennen ausgewählt, bekommt er nach dem 07.07.2024 sofort via E-Mail-Bescheid.

Die Einschreibegebühr beträgt 50,00€ und ist nach dem Erhalt der Bestätigung für die Teilnahme auf das Konto des Organisationskomitee einzuzahlen, der jeweilige Link folgt in der entsprechenden E-Mail. Für die Überweisung wird den Teilnehmern 20 Tage Zeit gegeben, dann verfällt die Teilnahme am Event.

*Es kann auch im Tandem teilgenommen werden.

  • Live Tracker für die Sicherheit und Kontrolle des Rennes 

  • Jeweils 1 Essen und 1 Getränk am Ende des Rennens

  • Kofl Trophäe 

  • Starterset für jeden Teilnehmer 

  • Busticket 

  • T-Shirt

  • Rückholdienst am Rennende 

Gut zu wissen

Das solltest du auf jeden Fall Wissen:

Haftung

Der Veranstalter übernimmt im Falle eines Unfalles während des Rennes keinerlei Haftung, der Pilot ist sich mit ausfüllen des Einschreibeformulars über die eventuellen Konsequenzen eines Unfalles bewusst und bestätigt mit seiner Unterschrift diese Bedingungen zu akzeptieren

Bild & Tonrechte

Der Teilnehmer stimmt mit seiner Unterschrift außerdem zu, dass das Bild und Tonmaterial im Vorfeld des Rennens und während des Renntages für Postings in sozialen Medien, Werbung in eigener Sache und Veröffentlichungen auf der Website des Veranstalters in Betracht gezogen werden kann.

menschlichkeitskodex

Jeder Pilot soll sich nach dem Menschlichkeitskodex verhalten, Hilfe leisten wo Hilfe gebraucht wird und eventuellen verunfallten Piloten zur Hand eilen.